wire

MAP REF. 41° N 93° W / Rasterkoordinaten 41° N 93° W


An unseen ruler defines with geometry
An unrulable expanse of geography
An aerial photographer over-exposed
To the cartologist's 2D images knows
The areas where the water flowed
So petrified, the landscape grows
Straining eyes try to understand
The works, incessantly in hand
The carving and paring of the land
The quarter square, the graph divides
Beneath the rule a country hides
Ein unsichtbares Lineal regiert per Geometrie
Die unregierbare Ausdehnung der Geographie
Ein Luftbildfotograf, ausgeliefert
dem Kartograph, seinen zwei Dimensionen
Kennt die einst Wasser führenden Regionen
So starr vor Schreck, die Landschaft wächst
Bemühte Augen versuchen zu verstehen,
Das Werkzeug immer zur Hand
Zu Schneiden und Schnitzen das Land
Das Viertelviereck, zerteilt vom Diagram
Neben dem Maßstab versteckt sich ein Land
   
Interrupting my train of thought
Lines of longitude and latitude
Define and refine my altitude
Den Zug meiner Gedanken unterbrochen
Von Längengraden und Breitengraden
Die meine Flughöhe bestimmen und justieren
   
The curtain's undrawn
Harness fitted, no escape
Common and peaceful, duck, flat, lowland
Landscape, canal, canard, water coloured
Die Vorhänge ungenutzt
Den Gurt angelegt, kein Ausweg
Vertraut und friedlich, Ente, flach, Tiefland
Landschaft, Kanal, Canard, wasserfarben
   
Crystal palaces for floral kings
A well-known waving span of wings
Witness the sinking of the sun
A deep breath of submission has begun
Kristallpaläste für Blumenkönige
Eine wohlbekannte Flügelspannweite
Erlebe das Sinken der Sonne
Ein tiefes Atmen des Unterwerfens hat begonnen

 

(7″ / LP: 154, 1979 - Übertragung: Falko Teichmann)


Besucher: 32816 umsetzung © karsten richter